+49175 6874909

vermittlung@tierschutz-fulda.de

Zuhause gesucht

Unsere Tiere sind ausschließlich auf privaten Pflegestellen untergebracht. Hierbei decken wir eine Bandbreite von trächtigen Müttern, Handaufzuchten ab dem ersten Tag, Kitten, adulten Katzen und Intensivpatienten ab. All unsere Katzen suchen früher oder später nach ihrem Für-Immer-Zuhause. All unsere Tiere werden ausschließlich mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Sie haben Interesse an einem Tier?
Dann kontaktieren Sie uns unter  +49175 6874909 oder mit ersten Informationen über das mögliche neue Zuhause unter vermittlung@tierschutz-fulda.de

Bitte beachten Sie, dass unsere Mitglieder alle ehrenamtlich tätig sind und daher nicht rund um die Uhr erreichbar sein können. Wir rufen zurück, sobald es uns möglich ist. Die parallele Kontaktaufnahme über verschiedene Portale führt in der Regel eher zu einer Verzögerung als zu einer schnelleren Rückmeldung.

Notfälle und Mäusefänger

Wir suchen regelmäßig Hofplätze bzw. Zuhause mit Freigang für scheuere Tiere, die einfach Katze sein dürfen. Dabei handelt es sich oft um Katzen und Kater, die dort wo sie aktuel sind nicht länger bleiben können, Tiere von Futterstellen, von Höfen oder Kastrationsaktionen.

Die Charaktere der Katzen sind sehr individuell und unterschiedlich, von total scheu, bis anfassbar.

Die Tiere sind alle vor dem Umzug bereits kastriert.

Hinweis: Die Fotos sind Beispielfotos

Bei ernsthaftem Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter 01756874909 oder mit ersten Informationen über das mögliche neue Zuhause unter vermittlung@tierschutz-fulda.de

Teenies und Erwachsene

Voriger
Nächster

Vermittlungshilfe

Wunderschöner verschmuster und ruhiger „Senior“ sucht Gleichgesinnte 🐱

Neo ist im September 2009 geboren, kastriert und geimpft. Da sich immer mehr zeigt, dass er sich Beständigkeit wünscht und auf für ihn stressige Situationen mit Markieren reagiert, hat sich die Besitzerin nach langem Überlegen dazu entschlossen, für Neo ein Zuhause zu finden, in dem er sich wieder voll und ganz zufrieden fühlt.
Wir wünschen uns für Neo ein ruhiges Zuhause, indem er viel Zeit mit seinen Menschen verbringen kann. Bisher lebte er als Wohnungskater, der es jedoch liebt, Zeit auf dem Balkon zu verbringen. Daher wäre ein gesicherter Balkon im neuen Zuhause sicher ein Highlight für Neo. Auch über die Möglichkeit auf Freigang würde Neo sich sicher freuen.

Bei ernsthaftem Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter 01756874909 oder mit ersten Informationen über das mögliche neue Zuhause unter vermittlung@tierschutz-fulda.de

Voriger
Nächster

Hallo ich bin Suna die Kämpferin 🐱

Als man mich fand war ist viel zu dünn, meine Augen vereitert, verschnupft und ein alter Kieferbruch sorgte dafür, dass ich nur Flüssignahrung aufnehmen konnte.

Mittlerweile bin ich so gut wie neu. Auch kastriert, tätowiert und gechipt bin ich bereits. Nun fehlt mir nur noch mein erstes eigenes Zuhause 😊

An das Zusammenleben mit den Menschen habe ich mich schon gut gewöhnt und ich mag auch andere Katzen und Hunde. Aber ich weiß genau, was ich will und was nicht und das zeige ich den Menschen auch.

Kannst du mit einer Charakterkatze umgehen?

Es wartet min. 1 Artgenossen auf mich, ich könnte später Freigang genießen und der Alltag ist nicht zu turbulent (keine kleinen Kinder)?

Dann melde dich JETZT. Denn ich warte auf dich.

Bei ernsthaftem Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter 01756874909 oder mit ersten Informationen über das mögliche neue Zuhause unter vermittlung@tierschutz-fulda.de

Keine Abgabe in Einzelhaltung

Voriger
Nächster

Bob ist ein junger Kater, der sehr menschenbezogen ist und nun ein neues Zuhause sucht. Bei Abgabe ist er kastriert, tätowiert und gechipt.

Bob sucht ein Zuhause mit Artgenossen und späterem Freigang.

Bei ernsthaftem Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter 01756874909 oder mit ersten Informationen über das mögliche neue Zuhause unter vermittlung@tierschutz-fulda.de

Keine Abgabe in Einzelhaltung

Voriger
Nächster

Liebevolles Zuhause gesucht 🐱🏡💛
Die ca. 1-jährige Katze Lucy hat ihre Kindheit wohl ohne Zuhause und Menschen verbracht und sich alleine durchgeschlagen, bis sie eine Familie fand, bei denen sie eines Tages anklopfte, um nach Essen und Unterschlupf zu fragen🥺

Die zu diesem Zeitpunkt sehr scheue und etwas verschnupfte Katze haben wir letzten Sommer mit Unterstützung der Familie zum Tierarzt gebracht, kastriert und wurde dort weiter mit Futter versorgt. Lucy fing an die Menschen gern zu haben und wurde so zutraulich, dass sie von selbst Einlass in die Wohnung beantragte 🧳😺➡️🏡
So war es möglich, aus der einstig scheuen Straßenbummlerin eine waschechte Stubenkatze zu machen und für sie ein richtiges Für-immer-Zuhause suchen zu können ♾👨‍👩‍👧‍👦 
Doch zwischenzeitlich ging es Lucy etwas schlechter und es stellte sich durch eine Urinprobe heraus, dass die Kleine an einer schmerzhaften Blasenentzündung litt 😟 Die Behandlung mit Medikamenten ließ sie problemlos zu und nun ist Lucy endlich bereit für den nächsten Schritt hin zu ihrem Glück – ein eigenes Zuhause zu bekommen 🥰

Kurz zusammengefasst: Lucy liebt es Freigänger zu sein, hält sich aber auch sehr gerne in der Wohnung auf, vor allem wenn sie ihre eigenen Plätzchen haben darf und von ihren Menschen lieb gehabt wird. Sie hat sich sehr schnell zu einer total freundlichen und verschmusten Katze entwickelt und versteht sich mit anderen sozialen Katzen sowie mit kleinen Kindern gut. Daher suchen wir ein Zuhause, welches diese Vorlieben erfüllen kann 😻

Bei Interesse freuen wir uns sehr über Anfragen mit erster Auskunft über das potentielle Zuhause🍀

 

Bei ernsthaftem Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter 01756874909 oder mit ersten Informationen über das mögliche neue Zuhause unter vermittlung@tierschutz-fulda.de

Keine Abgabe in Einzelhaltung

Kitten

Fragen & Antworten

  1. Interessensbekundung
    -> im besten Fall teilen Sie und bereits Informationen über das mögliche neue Zuhause mit.
  2. Wenn alles soweit passt, kontaktiert die Pflegestelle Sie für ein erstes persönliches Gespräch und ein Kennenlernen wird vereinbart.
  3. Die Pflegestelle und Sie treffen jeweils die Entscheidung ob, dass kennengelernte Tier ihres werden soll.
  4. Auszug/ Einzug

Wir freuen uns über jede Form der Unterstützung.

Jeder hat die Möglichkeit zu helfen.

Werde Mitglied, Pate oder Unterstütze uns durch Sach oder Geldspenden.

 
Unsere Kontodaten lauten:
Tierschutz Fulda und Umgebung e.V.
Sparkasse Fulda
IBAN : DE44530501800000019204
BIC : HELADEF1FDS
 
PayPal:
 
Du möchtest uns mit einer Sachspende unterstützen?