News
& Updates

Wir versuchen unsere Arbeit so transparent zu halten, wie nur möglich. Schaue dich um und entdecke die Vielfalt der Tierschutzarbeit.

+49 1515 4881568

info@tierschutz-fulda.de

Neuzugang Kaya

Die kleine Maus wurde ganz alleine gefunden. Durch wehemendes lautes rufen hat sie auf sich aufmerksam gemacht. Nun darf sie Liebe erfahren.

mehr lesen

11 Kätzchen, davon 8 Flaschenkinder

4 Kätzchen stammen von Streunern ab, die in einer Scheune geworfen haben. Womöglich sind die Eltern sogar Geschwister….😔
Die 4 Kätzchen haben starken Schnupfen. Die Augen waren zum Teil voll Eiter und sie benötigen noch die Flasche…. Bei diesem Fall hoffen wir nun, dass wir Lebendfallen aufstellen dürfen, um die Elterntiere zu kastrieren, damit der Kreislauf an dieser Stelle beendet wird.

mehr lesen

Ein schönes Happy End

Besorgte Bürger riefen am Morgen die Feuerwehr um eine Entenfamilie von einer Straße zu holen.
Beim Einfangen der 10 Küken ist die Mutter leider entflogen 🙁
Die Küken wurden in einen Park, in dem ein schöner Teich ist, gebracht. Die Hoffnung war groß, dass die Entenmama ihren Küken folgt. Nachdem sie aber Stunden über Stunden alleine im Teich schwommen und von der Mama jede Spur fehlte, wurden wir um Hilfe gebeten.

mehr lesen

Süß? Ja, natürlich…

Alle Tierbabys sind süß.
Doch besonders solche Kätzchen sind der Grund, warum Katzenschutzverordnungen nötig sind. Warum Vereine auf Spenden angewiesen sind. Und warum Kastration so wichtig ist!

mehr lesen

Wenn Tiere ausbaden müssen, was Menschen verursachen….

4 kleine schwarze Kätzchen wurden heute, dank eines aufmerksamen Hundes, in einem Teppich eingerollt gefunden.
Ohne ihn, wäre das Herchen nicht auf die Kleinen aufmerksam geworden. Nachdem er auch auf dem Rückweg wehemend an der Bündelung schnüffelte, schaute das Herrchen hinein, transportiere die dort entdeckten Babys in seiner Mütze nachhause und versorgte sie mit einer Wärmequelle.

mehr lesen

Bitte haltet die Augen auf

Wenn ihr tagsüber Igel seht, brauchen diese besonders aktuell noch Hilfe…
Teilweise reicht ein Zufüttern, zum Teil brauchen sie umfangreiche Hilfe….
Manche Igel finden bloß aktuell noch nicht ausreichend Nahrung, andere haben Verletzungen.

mehr lesen

Kätzchen gefunden – Was nun?

Gut gemeint, entspricht nicht automatisch gut gemacht!

Auch wenn sich das hart anhört. Mit der Aufzucht selbst zu experimentieren, ohne sich adäquate Hilfe zu suchen, ist leider zu oft Tierquälerei.

mehr lesen
Shape
Shape