+49 1515 4881568

info@tierschutz-fulda.de

Werde Pate

Mit deiner Patenschaft kannst du aktiv helfen. Helfe ganz gezielt einem bestimmten Tier oder mehreren Tieren. Durch eine Futter-, Namens-, Tierarzt – oder eine allgemeine Patenschaft.

Richte jetzt deinen Dauerauftrag ein.

Paten gesucht

Lilly

Lilly ist eine liebevolle kleine Hundedame. Sie kam zu uns, weil ihr Frauchen sehr krank wurde. Da Lilly einige gesundheitliche Probleme hat, befindet sie sich nun auf Dauerpflege in unserem Verein. Daher suchen wir liebe Menschen, die uns dabei helfen Lillys Unterhalt dauerhaft zu finanzieren.

Lilly benötigt auf Grund einiger Unverträglichkeiten spezielles hypoallergenic Futter. Dieses kostet monatlich 40€.

Werde Futterpate und übernehme monatlich einen Teil der Futterkosten für Lillys Futter

Entscheide selbst, wie viel du spenden kannst. Jeder € hilft.

Sparkasse Fulda
IBAN: DE44 5305 0180 0000 0192 04
BIC: HELADEF1FDS

Auf Grund ihrer Krankheit benötigt Lilly regelmäßig verschiedene Medikamente und auch Spezialschampoo.

  • alle 4 Wochen Spritzen 40€
  • malaseb (Schampoo) 35€ im Monat
  • fortecor 30€ im Monat
  • cyclavance 30€ im Monat

Wir suchen Paten

Melodie

Melodie sucht Medikamentenpaten, die uns dabei unterstützen, die Kosten für die Versorgung ihrer Augen zu decken.

Aktuell schätzen wir die anfallenden Kosten auf ca. 70€

Gerne können auch Anteilige Patenschaften übernommen werden.

https://www.paypal.me/tierschutzfulda

Sparkasse Fulda
IBAN: DE44 5305 0180 0000 0192 04
BIC: HELADEF1FDS

Pixel, Puschel und Geschwister

Die Geschwister kamen mit Flöhen und unterernährt zu uns, weil man sich ihrer entledigen wollte. Leider zeigte sich, dass sie Magen-Darm Probleme haben und zu Intensivpatienten wurden. 2 der Kätzchen haben es mittlerweile leider nicht geschafft 🙁 die anderen sind nun hoffentlich auf einem guten Weg.

Wir würden uns sehr über Unterstützung bei der Deckung der angefallenen Kosten freuen.

Die Kosten belaufen sich auf ca. 300€

https://www.paypal.me/tierschutzfulda

Sparkasse Fulda
IBAN: DE44 5305 0180 0000 0192 04
BIC: HELADEF1FDS

Arya, Freya, Charles & Pepper

Pepper kam mit Augenproblemen zu uns. Für die Behandlung der Augen sind 80€ angefallen.

Charles musste gegen Parasiten Behandelt werden. Hierfür sind 25€ angefallen.

Charles, Pepper, Arya und Freya hatten Magen-Darm Probleme. Hierfür sind allein bei einem Tierarztbesuch 150€ angefallen (Untersuchung, Medikamente)

https://www.paypal.me/tierschutzfulda

Sparkasse Fulda
IBAN: DE44 5305 0180 0000 0192 04
BIC: HELADEF1FDS

Paten gefunden

Wir danken allen Unterstützer|innen, die uns bei der Finanzierung von Futter, Medikamenten und Tierarztbesuchen unterstützen!

Medikamentenpaten
Ella & Timon haben Paten gefunden